Bildungs-Builder und Brückenbauer:

Anne Groschwald

Dr. Henning Rosenkötter

(siehe auch:)

www.henning-rosenkoetter.de

 

Anne Groschwald & Henning Rosenkötter

Inklusion in Krippe und Kita

 

Dieser praktische Leitfaden zeigt Ihnen, wie sie inklusive Aufgaben gemeinsam und pragmatisch angehen können und ihr Verständnis dafür gestärkt wird. Leicht verständlich geschrieben, praxisnah und mit vielen Beispielen werden Sie hier für die Aufgabe „Inklusion“ in Ihrer Kita vorbereitet. Das Buch kombiniert medizinisches und pädagogisches Wissen. Die beiden Autoren greifen auf langjährige Erfahrung in Inklusion und multidisziplinärer Tätigkeit zurück.

Haben Sie auch alles bedacht bei der Aufnahme eines Kindes mit Inklusionsbedarf? In diesem Buch finden Sie eine Checkliste.

 

erweiterte und überarbeitete Neuauflage 2021

 

Anne Groschwald, Henning Rosenkötter, Dagmar Schuh

Handmotorik von Kindern wahrnehmen, beobachten, fördern

Dieses Buch unterstützt pädagogische Fachkräfte, die handmotorische Entwicklung von Kindern differenziert wahrzunehmen und zu beobachten. Entwicklungsverläufe können als normal oder auffällig identifiziert werden und sind Grundlage für eine Förderung der Kinder. Viele  Materialvorschläge und Fallbeispiele unterstützen Sie dabei.

 

Henning Rosenkötter

Motorik und Wahrnehmung im Kindesalter

 

Dieses Buch schlägt in gut lesbarer Form einen Bogen von den Neurowissenschaften zur Pädagogik im Elementarbereich. Ausgangspunkt ist die Beschreibung der Funktionen des Zentralnervensystems, der Verarbeitung von Sinnesreizen, der Entwicklung der Bewegungssteuerung und der Grundlagen des Lernens. Neben den Kapiteln zur Wahrnehmung und zum Lernen geht das Buch auch auf die Kernbereiche Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Emotion ein. Der Schwerpunkt liegt auf dem Altersbereich vom Säugling bis zur Einschulung. Eine Brücke zur schulischen Bildung wird durch die Betrachtung der Vorläuferfähigkeiten von Lesen, Schreiben und Rechnen geschlagen.

 

Überarbeitete 2. Auflage 2021

Beobachtungsbogen Kita (BB 1-6)

 

Pädagogische Entwicklungsbeobachtung im 1.- 6. Lebensjahr (12., 18., 24., 30., 48. und 60. Lebensmonat)

 

4., überarbeitete Version von 2019 mit Deckblatt zur Erfassung wichtiger Angaben und mit ausführlicher Einführung
 

Der BB 1-6 ist kein Testverfahren sondern eine Hilfe bei der regelmäßigen und strukturierten Entwicklungsbeobachtung. Er erfasst die Entwicklungsbereiche:

  • Körpermotorik
  • Handmotorik
  • Spielen und Lernen
  • Emotionale und soziale Kompetenz
  • Sprache und Sprechen
    •    Sprachverständnis
    •    Grammatik
    •    Aktiver Wortschatz
    •    Artikulation

Weitere Informationen und Bestellung: www.henning-rosenkoetter.de

 

Neu

Der Beobachtungsbogen BB 1-6 geht auch digital!

Er ist jetzt bei KITALINO verfügbar: Testen Sie digitale Beobachtung & Dokumentation 4 Wochen gratis: www.kitalino.com/neu 

Sprache fördern in der Krippe

Vom Wahrnehmen zum Lernen

Beide Bücher sind als eBook im Herder Verlag erhältlich

Sprache fördern in der Krippe

Vom Wahrnehmen zum Lernen


E-Mail